BN002 Der Weg zum eigenen Buch
Leitung: Andreas Fecker

Der Weg zum eigenen Buch
Wie oft haben wir schon gehört „Darüber sollte man ein Buch schreiben“, oder „ich könnte ein Buch über die Dinge schreiben, die ich schon erlebt habe“, oder „eines Tages schreibe ich ein Buch darüber.“
Tu es. Auch wenn Du wahrscheinlich nicht gleich einen Literaturpreis bekommst. Aber wenn Du schon aufgibst, bevor Du angefangen hast, hast Du auch nicht die kleine Chance, eben doch einen Durchbruch zu landen. Und wenn Du einmal angefangen hast, bringe es auch zu Ende. Schreiben ist Arbeit. Es gehört viel Disziplin dazu, ein solches Projekt durchzuziehen. Eines Tages hast Du es geschafft und darfst stolz darauf sein. Du bist von einem, der sagte „vielleicht“, „eines Tages“ oder „man sollte mal“ zu jemandem geworden, der es vollbracht hat. Das wird man auch in Deinem Umfeld anerkennen.
J.K. Rowling schrieb einmal „Ob das Buch ein Erfolg wird oder nicht, darf zu Beginn keine Rolle spielen. Frage nicht ‚Wer liest das überhaupt?‘. Sei Dir bewusst, Du lernst bei jedem weiteren Werk hinzu. Vielleicht kommt der Durchbruch mit dem dritten, vierten oder fünften Buch? Aber ohne das erste wird es die anderen nicht geben.“ 
Wenn Du etwas zu erzählen hast, oder eine Festschrift oder eine Chronik verfassen sollst, wenn Du die Idee zu einem Roman hast oder einen lang gehegten Wunsch in die Wirklichkeit umsetzen willst, dann ist dieses Autorenseminar ein möglicher Anfang. Andreas Fecker erklärt, auf was Du dich einlässt, wie Du vorgehen solltest, wo die Schwierigkeiten liegen und wie man sie umgehen kann. Hier geht es nicht darum, Deinen Erzählstil zu verbessern. Es geht vielmehr darum, die Schwierigkeiten zu konfrontieren, auf die Du stoßen wirst, dem Frust zu begegnen, der zwischendurch aufkommen wird. Du wirst erfahren, dass Schreiben ernsthafte Arbeit ist. Andreas Fecker hat bisher - Neuauflagen eingeschlossen - drei Dutzend Bücher in sieben Sprachen auf dem Markt und einen Journalistenpreis gewonnen. Er erklärt in fünf Doppelstunden, wie man seine Idee bis zur Publikation verfolgt.




5 Abende, 08.01.2019 - 22.01.2019
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
5
Alte Schule Biessenhofen, Schulweg 1, 87640 Biessenhofen, Unterrichtsraum 001
Kursgebühr: 59,50 €