212VB013 "Sieben Todsünden beim Vererben"
Leitung: Susanne Kristin, Rechtsanwältin
Erben und Sterben - Für die Meisten keine besonders angenehmen Themen. Soll das Erbe in die richtigen Hände gelangen, ist ein Testament unter Einhaltung inhaltlicher und formaler Grundregeln unerlässlich. Welche Fehler Sie dabei unbedingt vermeiden sollten, erklärt Ihnen Frau Rechtsanwältin Susanne Kristin, Fachanwältin für Familienrecht und schwerpunktmäßig im Erbrecht tätig, in diesem Vortrag.


1 Abend, 01.07.2021
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1
vhs- Biessenhofen, Füssener Str. 21, 87640 Biessenhofen, Vortragsraum
Eintritt: 6,00 €